Donnerstag, 8. Mai 2014

Marc C. - für mich der Geocacher des Monats April!

Dieser Blogbeitrag ist mir ehrlich mal ein Anliegen weil ich mich bei jemandem bedanken möchte. Wo wir "alten Hasen" doch immer so gerne über die Generation Smartphone schimpfen, sollte man doch auch mal einen Jugendlichen erwähnen, der das Hobby Geocaching mit sehr viel Ernst und Umsicht betreibt.


Meinen ersten Kontakt mit Marc C. hatte ich Anfang April als er mich anschrieb und mir anbot einen meiner Geocaches "sicher zu stellen" weil er wusste, dass die Jugendfeuerwehr im betreffenden Gebiet eine Müllsammelaktion geplant hat und er sich sorgte, dass mein Cache dabei unter die Räder kommen würde. Der Name Marc C. war mir damals noch nicht bekannt und ich hatte keine Vorstellung wer Marc ist. Aber ich nahm sein Angebot an. Pünktlich Freitag Abend war der Cache von ihm sichergestellt, am Samstag war die Reinigungsaktion und am Sonntag hat er das Döslein auch schon wieder ausgebracht! Respekt! 

Auf einem Event in Limburg habe ich Marc dann auch real kennengelernt. Ich wusste inzwischen schon, dass Marc noch ein sehr junger Cacher ist. Nun hatte ich also Gelegenheit, mich persönlich bei ihm zu bedanken. Mitte April schrieb mich Marc erneut an. Er hatte mitbekommen, dass einer meiner Caches vermutlich verschwunden war und schlug mir vor, die Dose zu ersetzen, da er sowieso dort vorbeikommen würde. Das wollte ich zuerst gar nicht annehmen aber er bestand darauf das es keinerlei Problem für ihn wäre. Und auch hier erwies Marc sich als total zuverlässig.

Bitte versteht mich nicht falsch, es gibt viele hilfsbereite Geocacher, gerade auch bei uns hier in der Region Limburg. Was ich in diesem Fall so bewundernswert finde ist, dass Marc noch jung an Jahren ist und das er erst seit September 2013 geocachen geht. Und trotzdem denkt er für andere mit und hilft aus wo er kann. Das macht mir Hoffnung für unser schönes Hobby Geocaching! 

Vielen Dank Marc! Für mich bist du der Geocacher des Monats April! Mach weiter so, wenn ich mich mal irgendwie bei dir für deine Hilfsbereitschaft revanchieren kann werde ich es gerne tun!




Bis bald im Wald... oder an der nächsten "Needs Maintenance Dose"

Euer Jörg

Kommentare:

  1. hi,

    sehr toll....respekt.
    das kommt öfters vor.wir haben sowas auch schon oft gemacht.....zuletzt bei der Taunusstein runde....4 dosen und 6 logbücher ersetzt.
    so soll es ja auch sein oder?

    grüße aus dem saarland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Markus,

      ja, so sollte es sein... aber leider ist es eben nicht selbstverständlich! Und deshalb musste es einfach mal erwähnt werden.

      Grüße aus Hessen! Jörg

      Löschen

Dein Kommentar wird zunächst überprüft! Bin nicht immer online, deshalb kann es manchmal etwas länger dauern!