Freitag, 28. Dezember 2012

GEWUM Highlights 2012

Ich hatte es ja in meinen Weihnachtsgrüßen schon angedroht: Auch ich möchte Euch in meinem Blog meine ganz persönlichen Highlights 2012 vorstellen. 

Januar 2012

Der Januar war total langweilig, es gab ja GEWUM noch gar nicht. Aber Ende Januar reiften dann die ersten Gedanken: wie soll mein Blog heißen, worüber schreibe ich, und... und... und...

Februar 2012

Tataaaa! Pünktlich zum 1. Februar ging GEWUM mit dem Blogpost "JoergTh jetzt auch als Blog" online! Und dann war ich im Februar sehr fleißig. 15 Blogbeiträge. Mein Highlight im Februar: "Brexbachtal statt Karneval" - Eine tolle Wanderung, die meine Frau und ich von Grenzau aus unternommen haben und gefühlt irgendwie auch der eigentliche Start des Blogs. 

März 2012

Die Entscheidung für das Highlight März fällt mir auch relativ leicht. "Lost Lahnradweg" war ein
wunderschönes Geocaching-Wanderevent dessen Erstausgabe wir verpasst hatten. Deshalb sind meine Frau und ich die wunderschöne Strecke an der Lahn mal abgelaufen. Und beim "Reloaded-Event" im Mai war GEWUM dann natürlich mit am Start.


April 2012

Der April war schon recht ereignisreich und ist die Entscheidung für das Highlight schon etwas schwieriger. Ok, weil es so ein außergewöhnliches Thema ist: "GEWUM auf Abwegen". Mein Sohn und ich waren auf der ADAC Rallye Hessen Vogelsberg. Und es super viel Spaß gemacht!


Mai 2012

Im Mai haben wir mit dem Erwandern des Rheinsteiges begonnen. Die beiden ersten Etappen sind dann natürlich auch die Highlights. Leider sind wir bislang über die ersten drei Etappen nicht hinaus gekommen aber man muss ja auch ein paar gute Vorsätze fürs Neue Jahr haben, oder?


Juni 2012

"Sieben auf einen Streich" ist mit weit über 600 Lesungen mein meist gelesener Blogpost. Es ist aber auch wirklich schön dort im Pfälzer Wald. Die Bilder sind toll geworden und ich schau mir den Beitrag selbst immer mal wieder an.


Juli 2012

Neben der Erstausgabe der GEWUM Lounge (hieß damals noch Blogcast) war die Radtour "Einmal Urmitz - Koblenz und zürück" mein Highlight im Juli. Bei bestem Wetter ging es immer den Rhein entlang.


August 2012

"Cache doch mal im Baybachtal" - Unter diesem Titel berichte ich über unsere Cacherwanderung durch die wildromantische Baybachklamm. Mit dieser Tour verknüpfen sich so viele gute Erinnerungen. Die Baybachklamm wird mit Sicherheit nicht unsere letzte Wanderung in der Region bleiben.


September 2012

Keine Frage... wir hatten im September unseren Jahresurlaub und hatten die Umrundung des "Meraner Höhenweges" in Südtirol geplant. Ein echtes Highlight, wohl nicht nur das des Septembers sondern wohl auch das Highlight 2012!


Oktober 2012

Wieder die Lahn. Zusammen mit unseren Cacherfreunden sind wir im Oktober ein Stück des Lahnwanderweges weiter gegangen. Hier boten sich uns spektakuläre, überraschende Aussichten. "Deutsche Einheit an der Lahn" heißt der Blogbeitrag, denn wir sind am 03. Oktober losgezogen.


November 2012

Im November war es wieder etwas ruhiger. Ok, ich hatte noch eine Aufgabe zu erfüllen und so zog ich wie im Beitrag "366 - sind wir nicht alle ein bisschen bluna" mitten in der Nacht los um einen Geocache an einer alten Burgruine zu heben.


Dezember 2012

Dass man auch im Winter schöne Cachetouren unternehmen kann bewies unsere Tour durch das winterliche Weilburg. Auch hier hatten wir mit unseren Cacherfreunden jede Menge Spaß!


Das war also unser Rückblick auf 2012. Ein ganz schön ereignisreiches Bloggerjahr. 74 Blogbeiträge, jeder eine eigene schöne Geschichte und Erinnerung. Wie halt ein elektronisches Tagebuch sein soll. Und im Februar 2013 feiert GEWUM dann schon den ersten Geburtstag, da freuen wir uns ganz besonders drauf.

GEWUM wünscht allen Lesern einen guten Rutsch und Alles Gute für 2013! Bis bald! 

Kommentare:

  1. hallo,

    wir verfolgen diesen blog fast jeden tag.
    immer sehr interessant zu lesen was ihr so macht.
    und vllt trifft man sich ja mal.

    glg aus dem saarland.
    2cachefinder.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr beiden! Vielen Dank für das schöne Kompliment. Mich freut es immer wenn jemand unseren Blog wirklich mit Interesse liest. Das Saarland ist übrigens das einzige Bundesland in dem wir bislang noch nicht gecacht haben ;-)

    Ganz liebe Grüße aus Hessen vom Team JoergTh

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar wird zunächst überprüft! Bin nicht immer online, deshalb kann es manchmal etwas länger dauern!