Donnerstag, 15. März 2012

Daumen hoch!

GEWUM bedankt sich für 30 Facebook likes!

Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass ich in letzter Zeit ein wenig um Facebook likes gebettelt habe. Ich wollte gerne die 30 erreichen. Warum? Mit 30 likes gilt man auf Facebook scheinbar als "vollwertige" Seite. Nun habe ich Zugriff auf erweiterte Statistiken wie Reichweite, wer wo über die Seite spricht und so weiter. Immer auf die GEWUM Facebook-Seite bezogen natürlich. Das die Seite beispielsweise in Zypern gelesen wird, war mir bekannt ;-), dass man sich aber auch in Papua-Neuguinea dafür interessiert war doch überraschend und neu!

die ersten 30 likes sind geschafft!
Warum eigentlich diese GEWUM Facebook-Seite? Na ganz einfach, ich möchte der Welt irgendwie mitteilen wenn auf GEWUM ein neuer Post erstellt wurde.


Das hatte ich ursprünglich mal über meine persönliche Facebook-Seite gemacht. Um aber nun alle Nicht-Geocacher und Nicht-Outdoorfreaks nicht mit diesen Meldungen zu langweilen oder gar zu nerven habe ich für GEWUM eine eigene Seite erstellt. 

Der kleine Jörg im Statistikparadies!
Das hat ausserdem den Vorteil, dass ich so lesenswerte Beiträge anderer Blogs und Seiten einfach empfehlen kann und es auf diese Weise im Blog nicht zu einer "Abschreiborgie" kommen wird. Denn für GEWUM habe ich mir folgendes vorgenommen:

1. Beiträge von anderen Blogs werden nicht einfach 1:1 übernommen, ist doch langweilig wenn man überall das gleiche liest.

2. Sollte ich das Thema eines anderen Blogs so interessant finden das Ihr es auch auf GEWUM lesen solltet, so werde ich eigene Aspekte mit einarbeiten und auf den Ursprungs-Blog (soweit sich das noch feststellen lässt) verweisen.

Also nochmal vielen Dank für die ersten 30 likes. Die Seite verträgt natürlich noch mehr ;-)

Bis bald im Wald! Jörg

Kommentare:

  1. Supi Jörg, an die 30 likes muss ich mich auch noch ranarbeiten... Schön das du es schon geschafft hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Noch 17, dann hast du es auch geschafft ;-)

      Löschen

Dein Kommentar wird zunächst überprüft! Bin nicht immer online, deshalb kann es manchmal etwas länger dauern!