Samstag, 18. Februar 2012

Handys fürs "Grobe"

Die Firma Utano mit Sitz in Limburg vertreibt Handys für Outdoor-Freaks

Als Wanderer, Kletterer oder Geocacher ist man auf einen robusten Begleiter angewiesen, denn im Extremfall kann das Handy Leben retten. Besonders interessant für diese Personengruppen dürften daher Handys der Marke Utano sein. 

BARRIER T180
Dabei stellt das Barrier T180 ein ganz besonderes Highlight dar. Für 349,- Euro (Straßenpreis, z.B. ebay ab 300,- Euro) bekommt man ein robustes Smartphone mit integriertem GPS-Empfänger, Dual-Sim, WLAN und einer 5 Megapixel Kamera. Auch ein Thermometer sowie ein digitaler Kompass sind als besondere Outdoor-Funktionen mit an Bord. Das Handy nutzt das Betriebssystem Android, do dass es an geeigneten Apps eigentlich nicht mangeln dürfte. Laut Hersteller ist es "dust-, shock- und waterproof".


Schade, dass ich Euch hier keine eigenen Erfahrungen mit diesem Handy bieten kann. Sollte ich aber mal den Kauf eines neuen Handys erwägen, käme dieses in die engere Auswahl. Falls Ihr dieses oder andere Outdoor-Handys der Marke Utanon in Betrieb haben wäre ich Euch für Kommentare zu diesem Post natürlich dankbar.

1 Kommentar:

  1. Sieht ja eher wie ein GPSr aus, das telefonieren kann. ;-)

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar wird zunächst überprüft! Bin nicht immer online, deshalb kann es manchmal etwas länger dauern!